i

EASYLABEL Dokumentation

EASYLABEL Upgrade Politik

EASYLABEL Preisliste

EASYLABEL Herunterladen

ImgEasy6

EASYLABEL® 6 ist NEU und besser denn je !!!

  1. EASYLABEL® 6 ist ein KOSTENFREIES UPGRADE für alle EASYLABEL® 5 Benutzer.
  2. Unsere Kunden haben in den letzten 30 Jahren nur ein EINZIGES MAL für ein Upgrade zahlen müssen !
  3. Sie müssen kein Computerspezialist sein, um komplizierte Etikettenforderungen zu lösen.
  4. Das Ziel von EASYLABEL® 6 ist es, Sie erfolgreicher, produktiver und wirkungsvoller zu machen.

EASYLABEL® ist die benutzerfreundlichste Software für das erstellen von Barcode- und RFID-Etiketten.

EASYLABEL® beinhaltet viele Methoden für ein schnelles und einfaches Erstellen und Drucken von Etiketten. Es ist nicht nötig sich mit einem Computer auszukennen, um eine komplizierte Etikettierunsgsbedürfnisse zu bewältigen.

EASYLABEL® bietet einen RFID- und EAN/UCC128-Assistent um Ihre heutigen und zukünftige Anforderungen zu erfüllen. Siehe Neues in EASYLABEL® unten.

EASYLABEL® ist in verschiedenen Versionen erhältlich, um Ihnen eine komplette Lösung für Ihre Bedürfnisse anzubieten. Einzelne Lizenz Platinum, Gold et Silver. Oder mehr Platz Lizenz Multi-User, Terminal Server. Siehe Softwareübersicht.

Whitepapers und Bedienungsanleitungen sind im EASYLABEL® Support Bereich erhältlich.

EASYLABEL® funktioniert unter :

Windows XP SP2, Vista, Windows Server 2003, 2008, Windows 7/8 und Windows 10 inklusiv 32/64-bit Betriebsysteme mit :

  • 512 MB de RAM ou plus
  • 25-50 MB freien Speicherplatz (abhänging von den installierten Komponenten)
  • Die Versionen Platinum, Multi-User et Terminal Server benötigen die Microsoft .NET Framework Version 2,0.
  • Microsoft Internet Explorer 5.0 (oder higher).

Windows XP SP2 oder higher für die XML Funktionen.

EASYLABEL® hat Softwareinterne Treiber für über 200 Thermodirekt-/Thermotransferdrucker, inklusiv :

  • Avery Dennison,
  • C.Itoh,
  • Cab,
  • Citizen,
  • Datamax,
  • Gemini,
  • Intermec,
  • Novexx,
  • Printronix,
  • RJS,
  • Sato,
  • Synergystex,
  • TEC,
  • Tharo,
  • TSC,
  • Zebra und mehr…

Sie können auch mit jedem Drucker drucken, der durch einen installierten Windowstreiber gesteuert wird.

LanguageSoftwareDocumentation Hilfe
Français
English
Deutsch
Español
日本人
Nederlands ×
Polski ×
čeština ×
magyar ×
русский ×
中國 ×
中国 ×
Català ×

RFID

EASYLABEL® RFID-Assistent macht das Erstellen von EPC (Electronic Product Code) und Programmieren von RFID-Etiketten kinderleicht. Der RFID-Assistent fragt Sie nach einigen Daten und EASYLABEL erledigt den Rest. Wenn kein EPC benötigt wird, kann EASYLABEL kundenspezifische Daten, in ASCII oder hexadezimalem Format, direkt auf HF (Hochfrequenz) oder UHF (Ultrahochfrequenz) RFID-Etiketten speichern. EASYLABEL kann einen Teil oder alle Daten für das Erstellen und Programmieren von RFID-Etiketten von verschieden Quellen importieren.

EAN/UCC128

Creating an EAN/UCC 128 bar code has never been easier! EASYLABEL® new GS-1 Bar Code Wizard makes creating GS-1 bar codes a simple 4-step process. The Wizard prompts you for the required information and then builds the bar code automatically! You even have the capability to create codes with multiple Application Identifiers. Placing GS-1 Bar Codes on your label is now as EASY as 1, 2, 3!

Databaseview

Databaseview, der neue Datenbankeditor, unterstützt die Microsoft Access® Struktur und erlaubt Ihnen, Access Datenbanken innerhalb von EASYLABEL® zu prüfen und zu bearbeiten. Mit den anpassenden Treibern können Sie auch andere Datenbankstrukturen wie beispielsweise dBASE®, Paradox®, Microsoft FoxPro® und andere Text- und Tabellenkalkulationsprogramme bearbeiten.

Verweisfunktion

Die Datenbankverweissfunktion hilft Ihnen beim Erstellen von multisprachiger Warnungsetiketten für gefährliche Chemikalien. Diese Verweisfunktion wirkt als ein Zeiger, den die Software auf die Datenbank mit den gewünschten Daten weist. Diese Funktion erlaubt es mit nur einem Suchfeld, Daten von mehreren Datenbanken zu nutzen.

Sicherheit und Protokollierung

The EASYLABEL® Print History Console is an extensive reporting, logging and label reprint application. The Print History Console provides a central location for your EASYLABEL® reports and logs. Multiple copies of EASYLABEL® can connect to the Print History Console allowing for centralized logging and reporting.

Für die Einhaltung von Standards wie z.B. FDA 21 CFR Part 11, bietet EASYLABEL® ein aktualiesiertes Anmeldeverfahren, Protokollierung von Ereignissen, und Werkzeuge für die Buchungskontrolle.

Clicken Sie HIER um mehr über EASYLABEL® FDA 21 CFR Part 11 tools zu wissen.

Middleware-fähig

Die Software erlaubt eine nahtlose Einfügung mit einem ERP (Enterprise Resource Planning) wie z.B. SAP, Oracle, PeopleSoft, JD Edwards und BAAN, MRP II (Manufacturing Resource Planning), MES (Manufacturing Execution Systems) oder einem anderen System, das zum Erzeugen einer Textdatei fähig ist.

ActiveX Controls erlauben es Ihnen, die Software aus anderen Applikationen heraus zu steuern. Eine Verbindung mit Visual Basic, Delphi, C, C++ und anderen Programmen, die ActiveX unterstützen, erleichtert die Erstellung von kundenspezifischen Eingabemasken, Dialogfeldern und Steuerungen. Mit Active X können Sie z.B. Etiketten drucken, die Druckschlange ansehen, ein Vorschau des Etiketts ansehen usw.

Terminal Server

EASYLABEL® Terminal Server Version kann auf Windows Terminal Server installiert werden. Das bedeutet, dass Easylabel nur auf dem Terminal Server installiert werden muss und nicht auf den einzelnen Benutzer-Computern.

XML Generator

EASYLABEL® XML Generator fragt den Benutzer welches Etikett gedruckt werden soll, die Daten die auf dem Etikett gedruckt werden sollen, mit welchem Drucker die Etiketten gedruckt werden sollen, und die Zahl der zu druckenden Etiketten. Mit diesen Informationen wird dann eine XML-Datei erstellet, die als Muster für andere Andwendungen dient oder zum sofortigen Druck von Etiketten dient.

XML Monitor

Der EASYLABEL® XML Monitor überwacht einen Ordner oder TCP/IP-Port auf Ihrem Netzwerk und verarbeitet neuentdeckte kompatible XML-Dateien. Kompatible XML- Dateien werden von Software wie SAP, Oracle, und dem EASYLABEL XML Generator erstellt. Es ist aber auch möglich mit anderer Software kompatible XML-Dateien zu erstellen. Die Daten in der XML-Datei bestimmen welches Etikett gedruckt wird, die Daten die auf dem Etikett gedruckt werden, mit welchem Drucker die Etiketten gedruckt werden, und die Anzahl der gedruckten Etiketten.

Remote Programming

EASYLABEL® can now be upgraded in the field, (or have users added in EASYLABEL® Multi-User) through Remote Programming. Remote Programming is accomplished by exchanging encrypted data files. These data files can be exchanged by any medium such as diskette or E-mail. The upgraded software can be used immediately after the Remote Programming process.

Drucken über IP

Mit IP (Internet Protocol) ist es möglich mit IP-Druckern in Ihrem Gebäude und überall auf der Welt zu drucken. IP-Drucker müssen direkt an ein verfügbares Netzwerk oder eine verfübaren Server angeschlossen sein.

Verbesserte Grafikschnittstelle

EASYLABEL® wurde mit einem neuen und intuitiven Design entwickelt. Benutzer die mit Bürosoftware vertraut sind, werden sich schnell an EASYLABEL® gewöhnen.

Felderliste

EASYLABEL® Felderliste zeigt auf einem Blick alle Felder die auf Ihrem Etiketten existieren. Die Felder sind unter den folgenden Kategoriern organisiert: Alle Felder, Feldtyp (Text, Barcode, Grafik, usw.), Datenquelle, Seriennummer, Schriftart, Schriftart.

Tabellierte Dialogfelder

Eigenschaften von Druckern, Etiketten, und Feldern auf Etiketten werden logisch auf tabellierten Dialogfelderen sortiert und angezeigt.

Ausrichtung und Justierung

Um das Justieren von Feldern auf dem Etikett zu vereinfachen, wurde mehrer Werkzeuge für die Ausrichtung und Justierung entwickelt

Gemeinsame Eigenschaften anzeigen

Um Zeit beim bearbeiten von Etiketten zu sparen, könne die Eigenschaftern von mehreren Feldern gemeinsam angezeigt und geändert werden.

Druckauftrag speichern

EASYLABEL® kann mehrer Druckauftäge in einer Datei speichern. Diese Druckauftrag-Datei kann dann zu jeder Zeit alle Druckaufträge auf einmal Drucken. Verschiedene Etiketten mit verschiedenen Daten können also automatisch durch das Auslösen einer Druckauftrag-Datei gedruckt werden. Eine Druckauftrag-Datei kann leicht erstellt werden, ohne irgendwelche Programmierungskenntnissee.

EasyTutor

EasyTutor ist ein Multimedia-Lernpogramm für eine schnelle und praktische EASYLABEL-Ausbildung. Durch die Filme in diesem Lernpogramm werden Grundkenntnisse der Software gelernt.